Warntypen:  
Anzeigen:  

Mehr Information:
Deutscher Wetterdienst

Wetter-Warnungen: Deutschland

Gefahrenstufenberichte - Detaillierte Informationen über die Warnungen finden sich in den Berichten der einzelnen Länder. Bitte die entsprechenden Gebiete auswählen.

Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
B.gau-Hochschwarzwald / Freiburg
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge oberhalb 1000 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Straßen und Schienenwege können stellenweise unpassierbar sein. Vermeiden Sie alle Autofahrten! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Bodenseekreis
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
Enzkreis und Stadt Pforzheim
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Ilm-Kreis
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen bis 15 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Bad Kissingen
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 1500 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  
Kreis Berchtesgadener Land
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 1500 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  
Kreis Biberach
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Böblingen
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Calw
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 800 m Schneefall mit Mengen zwischen 10 cm und 20 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 30 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Emmendingen
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge oberhalb 1000 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Straßen und Schienenwege können stellenweise unpassierbar sein. Vermeiden Sie alle Autofahrten! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Esslingen
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Freudenstadt
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge oberhalb 1000 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Straßen und Schienenwege können stellenweise unpassierbar sein. Vermeiden Sie alle Autofahrten! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Fulda
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Garmisch-Partenkirchen
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 1500 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  
Kreis Göppingen
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Gotha
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen bis 15 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Harz - Bergland
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 1000 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  
Kreis Heidenheim
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Hildburghausen
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen bis 15 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Konstanz
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 800 m Schneefall mit Mengen zwischen 10 cm und 20 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 40 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Lindau
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 600 Meter. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Lörrach
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge oberhalb 1000 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Straßen und Schienenwege können stellenweise unpassierbar sein. Vermeiden Sie alle Autofahrten! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Miesbach
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 1500 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  
Kreis Oberallgäu
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 1500 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 600 Meter. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Ostallgäu
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 1500 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 600 Meter. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Rastatt
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 800 m Schneefall mit Mengen zwischen 10 cm und 20 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 30 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Ravensburg
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Reutlingen
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Rhön-Grabfeld
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Rottweil
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 800 m Schneefall mit Mengen zwischen 10 cm und 20 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 30 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Saalfeld-Rudolstadt
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen bis 15 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Schmalkalden-Meiningen
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen bis 15 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Sigmaringen
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 800 m Schneefall mit Mengen zwischen 10 cm und 20 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 30 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Sonneberg
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen bis 15 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Tirschenreuth
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Traunstein
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 1500 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  
Kreis Tübingen
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
Kreis Tuttlingen
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 800 m Schneefall mit Mengen zwischen 10 cm und 20 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 30 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis und Stadt Bayreuth
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis und Stadt Hof
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis und Stadt Rosenheim
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 1500 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  
Kreis Waldshut
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge oberhalb 1000 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Straßen und Schienenwege können stellenweise unpassierbar sein. Vermeiden Sie alle Autofahrten! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Kreis Wunsiedel
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Ortenaukreis
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge oberhalb 1000 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Straßen und Schienenwege können stellenweise unpassierbar sein. Vermeiden Sie alle Autofahrten! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Ostalbkreis
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
Schwarzwald-Baar-Kreis
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge oberhalb 1000 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Straßen und Schienenwege können stellenweise unpassierbar sein. Vermeiden Sie alle Autofahrten! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Stadt Baden-Baden
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 800 m Schneefall mit Mengen zwischen 10 cm und 20 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 30 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Stadt Suhl
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen bis 15 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Wartburgkreis
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen bis 15 cm auf. Verbreitet wird es glatt.  
Zollernalbkreis
bis 14.12.2019 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 800 m Schneefall mit Mengen zwischen 10 cm und 20 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 30 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.  
bis 14.12.2019 06:00 CET
Wind (Orange)
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.  
Legende:
Sprache ändern:   | BG | BS | CZ | DA | DE | EE | EN | ES | ES | ES | FI | FR | GR | HE | HR | HU | IS | IT | LT | LV | ME | MK | MT | NL | NO | PL | PT | RO | RS | SE | SK | SL | VA